Allgemeine Geschäftsbedingungen


Stand 30.10.2015


Preise

Unsere Preise berechnen sich je nach Aufwand und Ausstattung der Kostüme. Diese Preise gelten pauschal für eine Woche. Je nach Personenzahl bzw. Ausstattung gewähren wir Sonderpauschalen und Preisnachlässe.

Reinigung und Reparatur

Die Reparatur einfacher Beschädigungen, wie z.B. fehlender Knöpfe, aufgegangene Nähte, Verschmutzungen etc. werden dem Mieter in Rechnung gestellt oder über die Haftpflichtversicherung abgerechnet.

Fehlende Teile

Der Mieter haftet für fehlende Kostüme, Einzelteile und/oder sonstige Accessoires, die zu der entliehenen Ausstattung gehören. Sämtliche Fehlteile werden nach ihrem Wiederbeschaffungswert bzw. unseren Einkaufs und Herstellungskosten in Rechnung gestellt.

Reservierungen

Kostüme können, nach einer Anzahlung von 20,00 bis 50,00 EUR, für bestimmte Termine reserviert werden. Bei einer Stornierung behalten wir eine die Reservierungssumme als Aufwandsentschädigung ein, ebenso bei reservierten/bestellten Ausstattungen, die nicht abgeholt werden.

Zustellung

Die Zustellung erfolgt durch uns, die Post oder andere Zustelldienste, immer per Nachnahme und auf Kosten des Mieters. Bei einer Zustellung berechnen wir den vereinbarten Mietpreis zzgl. 19% MwSt. und eine Frachtpauschale je nach Zustellbedingungen. Für den Frachtweg haften wir nicht.

Abholung/Bezahlung

Jegliche Ausstattung wird nur nach Vorlage eines gültigen Personalausweises, Reisepasses oder Führerscheins zur Verfügung gestellt. Die Kostüme müssen bei der Abholung bezahlt werden. Die Bezahlung erfolgt bar oder per Karte.

Eigentumsvorbehalt

Die gelieferten Waren bleiben bis zu ihrer Bezahlung Eigentum der Verkäuferin.

Rückgabe

Die Kostüme sind am vereinbarten Termin persönlich, per Post, oder durch andere Zustellungsdienste auf eigene Kosten zu retournieren. Bei verspäteter Rückgabe erhöht sich der Mietpreis.

Aufenthalt in den Geschäftsräumen

Wer sich des Diebstahls strafbar macht, wird unverzüglich angezeigt. Der Kunde haftet selbstverständlich auch für Beschädigungen innerhalb der Geschäftsräume. In den gesamten Geschäftsräumen ist es ausdrücklich untersagt, zu fotografieren.

Allgemeines

Wir behalten uns vor, Fotos oder Bilder mit unseren Kostümausstattungen, die uns zur Verfügung gestellt werden, für Werbezwecke und Internet zu nutzen.


Die Geschäftsleitung

Veronika Kahle
Ulmer Kostümhaus